/* CSS Document */ the.paperdoll
läuft wieder...

Bin wieder bei den 55,6kg angekommen...
-mein bisheriges Tiefstgewicht-
Über's Wochenende fahr ich zu 'nem Geburtstag
von 'nem Freund. Ich hoffe, er findet es nicht
unhöflich, wenn ich nur Brot esse...(bin wieder
bei der Kanstdiat gelandet xD)
Jetzt will ich nämlich endlich weiter runter!!!
10.4.08 18:28
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


soultaste / Website (10.4.08 18:43)
hey (:
klappt die knastdiät wirklich? wie lange hast du sie bis jetzt immer gemacht?
und nur kalorienfreie getränke, und brot ohne belag?
LG <3


Marla (10.4.08 19:19)
Also, ich mach die jetzt das zweite Mal...
das erste Mal hab ich sie ungefähr für eine Woche gemacht und 1,5 kg abgenommen.
Ich muss zugeben, dass das nicht besonders viel ist, aber gerade in der Schulzeit hat sie mir voll geholfen, weil ich nie gehungert hab' und durch die vielen verschiedenen Brotsorten wird die auch nich langweilig^^
Finds trotzdem empfelendswert, vor allem, wenn man grad viel Stress hat.
Und ja, kein Belag und ich hab' nur Wasser getrunken...


Honigmond. / Website (11.4.08 17:36)
Ah, interessant! Gibt es eigentlich auch irgendwelche Brotarten, die man tunlichst vermeiden sollte? Ich habe gehört, dass man nämlich nur Schwarzbrot essen soll und sagst jetzt, man darf alles essen. Das verwirrt mich.
Werde die Diät vielleicht auch demnächst dann mal angehen.. (;


(12.4.08 14:47)
Stimmt schon, je dunkler das Brot, desto besser, da auch der Stoffwechsel angekurbelt wird und die Kilos sind schneller weg. Aber eigentlich kannste auch Weißbrot essen. Merken kann man sich, großer Hefeanteil heißt, dass das Zeug schwerer im Magen liegt;P
Viel Erfolg bei deiner Knastdiät!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Über mich
To Do List
Gewicht & Maße
Ziele & Belohnungen
Feedback
Diäten
Links
Gästebuch
Main
Kontakt
Archiv
Abo
Das hier ist ein Pro-Ana
Blog! Anorexia nervosa
ist gefährlich und ich bitte
deswegen jeden, der mit
Magersucht nichts anfangen
kann, diesen Blog wieder
zu verlassen.
Danke.
Gratis bloggen bei
myblog.de